Auszeichnung erhalten

Das Kooperationsprojekt zwischen dem Museum der bildenden Künste und der 35. Leipziger Oberschule erhielt im Rahmen des Programms „LernStadtMuseum in Sachsen“ eine Auszeichnung!

Gesucht wurden kreative Kulturprojekte, die das Museum zu einem einem ansprechenden Erlebnis- und Lernort für Kinder und Jugendliche machen. Die Ausstellung DDR im Blickwechsel erreicht dies in dem sie den Jugendlichen einen spannenden Einblick hinter die Kulissen gewährt und sie zudem als Macher einer eigenen Ausstellung zum selbstständigen Handeln anregt.

(http://www.lvz.de/Leipzig/Bildung/Blick-auf-DDR-Kunst-Freistaat-zeichnet-Leipziger-Oberschule-und-Bildermuseum-aus)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.